Varial World Edition 2.91 erhält Zertifikat der Systemuntersuchung der Entgeldabrechnungs-Software

Die Varial World Edition erhält erneut das Zertifikat der Informationstechnischen Servicestelle der Gesetzlichen Krankenversicherung GmbH (ITSG) für die maschinelle Erstellung und Übertragung von Meldungen und Beitragsnachweisen in der Sozialversicherung.


Die ITSG führt jedes Jahr eine Systemprüfung durch, da für den elektronischen Datenaustausch im Gesundheits- und Sozialwesen ausschließlich Programme zur Abrechnung von Entgelten der Arbeitnehmer und Versorgungsbezügen eingesetzt werden dürfen, die diese Prüfung bestehen.

Geprüft wird, ob die Software die neuen gesetzlichen Bestimmungen für das Melde- und Beitragswesen der sozialen Sicherung und zu den unterschiedlichen Verfahren korrekt umsetzt.

Seit Anfang des Jahres 2022 umfasst die Untersuchung zusätzlich die Programme von Zeiterfassungssystemen, wenn diese den Datenabruf von Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen der Arbeitnehmer durch die Arbeitgeber ermöglichen.


Wir gratulieren unserem langjährigen Software-Partner Varial zu einer weiteren Zertifizierung!